Quizzes and fun
melanie.lahmann

Richtig oder Falsch: Fakten über die Tower Bridge

Die Tower Bridge ist eines der Wahrzeichen Londons, an dem man bei einem Besuch in der britischen Hauptstadt nicht vorbeikommt. Die Tower Bridge, die beide Flussufer miteinander verbindet, wurde 1894 über der Themse errichtet. Mit einer faszinierenden Ausstellung und einem neuen Glassteg ist die Tower Bridge eine der beliebtesten London-Sehenswürdigkeiten und Attraktionen. Auch ihre historische Bedeutung und technischen Möglichkeiten waren und sind beeindruckend.

Damit du ein wenig Hintergrundwissen für deine Besichtigung der Tower Bridge in London hast, haben wir ein kleines Richtig-oder-Falsch-Quiz zusammengestellt. Finde heraus, was es alles zu erfahren gibt und erkunde die Brücke anschließend mit einem London Pass.

Richtig oder Falsch: Die Tower Bridge wurde mit 22.000 Litern Farbe gestrichen?

Richtig! Die Tower Bridge ist ein gewaltiges Bauwerk und wurde mit fast 22.000 Litern (5.800 Gallonen) Farbe gestrichen. Die Tower Bridge war übrigens ursprünglich braun, bevor sie zu Ehren des silbernen Thronjubiläums der Königin rot, weiß und blau gestrichen wurde.

Richtig oder Falsch: Bei einem nationalen Wettbewerb wurden über 20 Brückenentwürfe eingereicht?

Falsch! Es gab tatsächlich sogar über 50 Entwürfe, die im Rahmen eines landesweiten Wettbewerbs in der Entwicklungsphase eingereicht wurden. Horace Jones, der Architekt der Stadt London, gewann in Zusammenarbeit mit John Wolfe Barry. Wenn du die Ausstellung im oberen Gang besuchst, kannst du auch einige der weiteren Entwürfe sehen, die eingereicht wurden.

Richtig oder Falsch: Die Fußgängerbrücken wurden 1910 geschlossen, weil sie als Kriminalitätsschwerpunkt galten?

Richtig! Obwohl die Tower Bridge gebaut wurde, um die Staus auf der Ostseite des Flusses zu verringern und den Menschen die Überquerung zu ermöglichen, während die Schiffe unter dem Fluss hindurchfuhren, wurden die oberen Stege 1910 geschlossen. Von Fußgängern wurden sie nicht mehr genutzt. Sie waren zu einem berüchtigten Tummelplatz für Taschendiebe und zu einem Treffpunkt für Prostituierte geworden.

Richtig oder Falsch: Der Öl-Tycoon Robert P. McCulloch kaufte die London Bridge in dem Glauben, sie sei die Tower Bridge?

Manche sagen, McCulloch seien Entwürfe und Zeichnungen der London Bridge gezeigt worden, so dass er sich über seinen Kauf im Klaren war. Die Legende besagt jedoch, dass er dennoch glaubte, stattdessen die historische Londoner Tower Bridge zu kaufen. Er soll ziemlich unbegeistert gewesen sein, als ihm in seiner Heimatstadt Arizona bewusst wurde, dass er die London Bridge erhalten hatte.

Richtig oder Falsch: Man kann die Tower Bridge rund um die Uhr über eine Webcam beobachten?

Richtig! Wenn Du die Tower Bridge so fantastisch findest wie wir, kannst Du Dir hier eine Live-Webcam ansehen. Wenn Du einfach nur wissen willst, wie das Wetter in London gerade wirklich ist, ist die Webcam auch eine super Option.

Richtig oder Falsch: 10.000 Menschen überqueren die Brücke jeden Tag?

Falsch! Viermal so viele Menschen (40.000) überqueren die Tower Bridge jeden Tag. Vorsicht, wenn du mit dem Auto unterwegs bist. Die Geschwindigkeitsbegrenzung wird sehr strikt kontrolliert. Also lass dich nicht erwischen, wenn du zu schnell zwischen den Sehenswürdigkeiten in London hin- und herpendelst.

Richtig oder Falsch: Die Tower Bridge war die größte Klappbrücke, die je gebaut wurde?

Richtig! Die Tower Bridge war technisch so ausgeklügelt, dass sie die größte und aufwändigste Klappbrücke war, die je gebaut wurde. Die Basküle wurden mit Hydraulik und Dampf betrieben, wodurch sich die Brücken in nur einer Minute um 86 m anhoben. Sie wurden bis 1976 mit Dampf angetrieben bis schließlich Öl und Elektrizität genutzt wurden. Heute werden die Basküle noch immer angehoben. Auf der Tower Bridge Website findest Du einen aktuellen Plan.

Richtig oder Falsch: Der West Walkway der Tower Bridge ist aus Glas?

Richtig! Erst vor kurzem wurde der neue gläserne Steg der Tower Bridge eingeweiht, von dem aus die Besucher in 42 m Höhe über dem Wasser auf die Brücke und die Fußgänger unter der Brücke blicken können. Das ist ein großartiges Erlebnis und die aufregendste Veränderung, die die Brücke seit 1982 erfahren hat. Keine Sorge - das dicke Glas hält das Gewicht eines Elefanten und zweier Taxis aus, es ist also absolut stabil!

Urlaub in London mit dem London Pass

Hast du Lust die legendäre Tower Bridge zu besuchen? Dann komm einfach vorbei und genieß den Ausblick. Tower Bridge Tickets sind in einem London Pass inklusive. Der Pass enthält zusätzlich zum Tower Bridge-Eintritt weitere berühmte London-Sehenswürdigkeiten.

Entdecke sie alle mit der praktischen London Pass App. Ganz in Der Nähe findest du zum Beispiel den Tower of London, die Westminster Abbey oder die St Pauls Cathedral. Am besten schaust du dir gleich alle Top-Attraktionen mit einer Hop-on Hop-off Bustour von Big Bus an.

Jetzt Newsletter abonnieren und beim Sightseeing sparen

Melde Dich jetzt für unseren Newsletter an und erhalte einen Extra-Rabatt auf Deine erste Bestellung. Außerdem bekommst Du regelmäßig tolle Angebote, Reisepläne und Insidertipps zu Deinen Lieblingszielen. Spare beim Sightseeing gegenüber dem Kauf von Einzeltickets und erlebe einfach mehr. Du findest uns außerdem bei Instagram @gocity_de

Love this article? Why not share it:

Kaufen ohne Risiko

Kostenlose Stornierung

Pläne können sich änderen. Alle nicht-aktivierten Guthabenpakete können innerhalb von 90 Tagen ab Kaufdatum zurückerstattet werden.

Mehr erfahrenChevron Icon

Hast du Fragen?

Schau dir unsere FAQs an oder kontaktiere uns direkt über den Live-Chat.

Schau dir unsere FAQ anChevron Icon

Das sagen unsere Kund:innen über The London Pass®

Jetzt Newsletter abonnieren und exklusiven Rabatt sichern!

Trage dich in unsere Mailingliste ein und erhalte sofort einen 5% Rabattcode! Sei unter den Ersten, die zukünftige Angebote, Reiseinspirationen und vieles mehr erhalten!

  • Thick check Icon