melanie.lahmann

London Time - Alles, was du über die Uhrzeit in London wissen musst

Vor einer Reise nach London oder England stellen sich früher oder später immer die folgenden Fragen: Ist die Zeit in England anders als in Deutschland? Ist England immer eine Stunde zurück? Hat London auch eine Zeitumstellung? Wir machen es kurz! Die Antwort auf alle Fragen lautet ganz klar: Ja!

In Großbritannien gilt die Universal Time Coordinated - UTC. Das heißt, es ist immer eine Stunde früher, als in Europa. Hier gilt UTC+1. Wir haben deshalb ganz kompakt zusammengefasst, was du wissen musst, damit du in London immmer pünktlich ankommst.

Warum hat London eine Zeitverschiebung?

London Zeit - Weltkarte mit Zeitzonen

Obwohl London so nah liegt, unterscheidet sich die Uhrzeit doch ein wenig von unserer. Das hat folgenden Grund:

Im späten 19. Jahrhundert wurde die Greenwich Mean Time (GMT) als Weltzeit eingeführt, um eine einheitliche Zeit für die sich immer stärker vernetzende Welt nutzen zu können. Im Jahr 1972 benannte man die GMT schließlich in Koordinierte Weltzeit - Universal Time Coordinated (UTC) - um.

Der Nullmeridian

Nullmeridian

Die Bezeichnung Greenwich Mean Time geht zurück auf den Vorort Greenwich in London. Durch diesen Ort verläuft der Null-Meridian - um genau zu sein sogar durch das Gelände des Royal Greenwich Observatory.

Das ist die Linie auf der Erdkugel, von der aus die geografische Länge nach Osten und Westen gezählt wird. Gleichzeitig ist sie der Ausgangspunkt für die Zeitzonen.

Großbritannien ist zwar bekannt als Seefahrernation und für erstklassige Navigations-Fähigkeiten der großen Entdecker. Aber es ist nur Zufall, dass in Greenwich der Nullpunkt der Zeitrechnung liegt, an dem sich die Weltzeit orientiert.

Fakten über Zeitzonen

Big Ben in London

Auch Frankreich, die Niederlande, Luxemburg und Belgien gehörten früher zur britischen Zeitzone. Im 2. Weltkrieg wurde deren Zeit von den deutschen Besatzern jedoch geändert, damit sie in derselben Zeitzone wie Deutschland sind. Also eine Stunde vor dem Vereinigten Königreich.

Auch der spanische Diktator Franco änderte die Zeit in Spanien und stellte sie eine Stunde vor. Protugal hingegen ist in der gleichen Zeitzone wie London bzw. das Vereinigte Königreich geblieben.

Im Sommer gilt in Großbritannien übrigens die BST (British Summer Time) oder auch UTC+1. In Europa gilt dann UTC+2

Die englische Uhrzeit

Touristin in London Big Ben im Hintergrund

Damit du immer weißt, wie spät es ist, wenn du in England unterwegs bist, haben wir hier nochmal die Grundlagen für dich:

Eine 24-Stunden-Einteilung gibt es im Gegensatz zu Deutschland nicht. Stattdessen wird unterschieden in AM (ante meridiem) und PM (post meridiem).

Von 0.00 Uhr nachts bis 11.59 Uhr mittags spricht man in Großbritannien von AM.

Von 12.00 Uhr mittags bis 23.59 Uhr nachts hingegen verwendet man PM.

Die Zeit in London - Beispiele

Uhr im Greenwich Observatory

Wie spät ist es also in London, wenn es bei uns 12.00 Uhr ist?

Wenn es bei uns 12.00 Uhr mittags ist, ist es in London 11.00 Uhr beziehungsweise 11 AM. Wenn es bei uns hingegen 0.00 Uhr nachts ist, ist es in London 23.00 Uhr oder 11 PM. Entsprechend ist es dann 13.00 Uhr mittags 12 PM und 1.00 Uhr nachts 12 AM.

Wenn wir 8.45 Uhr beim Frühstück sitzen, ist es in London 7.45 AM. Am Abend um 19.15 Uhr, ist es in London erst 6.15 PM.

Das Royal Greenwich Observatory

Greenwich Observatory

All die Infos zur englischen Zeit haben dich total begeistert? Wenn du jetzt ganz genau wissen willst, wie die Zeit standardisiert wurde, wie und von wem das erste Teleskop gebaut wurde und wie sich ein Meteorit anfühlt, besuche das Royal Observatory Greenwich.

Entdecke die vergangenen, gegenwärtigen und zukünftigen Wunder der Astronomie und stell dich auf die weltberühmte Meridianlinie - mit einem Fuß im Osten und dem anderen im Westen.

Die Tickets für das Königliche Observatorium in Greenwich erhälst du mit einem London Pass kostenlos am Ticketschalter.

Mehr erleben mit The London Pass

Die Sightseeing-Pässe vom London Pass enthalten nicht nur den Royal-Observatory-Greenwich-Eintritt sondern viele weitere Sehenswürdigkeiten in London. Du zahlst nur einen günstigen Preis und kannst richtig viel Geld sparen. Erlebe eine Hop-on Hop-off Bustour oder besuche die Tower Bridge und die Westminster Abbey.

Jetzt Newsletter abonnieren und beim Sightseeing sparen

Melde dich jetzt für unseren Newsletter an und erhalte einen Extra-Rabatt auf deine erste Bestellung. Außerdem bekommst du regelmäßig tolle Angebote, Reisepläne und Insidertipps zu deinen Lieblingszielen. Spare beim Sightseeing mit dem London Pass gegenüber dem Kauf von Einzeltickets und erlebe einfach mehr. Du findest uns außerdem bei Instagram.

Love this article? Why not share it:

Kaufen ohne Risiko

Kostenlose Stornierung

Pläne können sich änderen. Alle nicht-aktivierten Guthabenpakete können innerhalb von 90 Tagen ab Kaufdatum zurückerstattet werden.

Mehr erfahrenChevron Icon

Hast du Fragen?

Schau dir unsere FAQs an oder kontaktiere uns direkt über den Live-Chat.

Schau dir unsere FAQ anChevron Icon

Das sagen unsere Kund:innen über The London Pass®

Jetzt Newsletter abonnieren und exklusiven Rabatt sichern!

Trage dich in unsere Mailingliste ein und erhalte sofort einen 5% Rabattcode! Sei unter den Ersten, die zukünftige Angebote, Reiseinspirationen und vieles mehr erhalten!

  • Thick check Icon