The river Thames, London
Alice Padfield

London's River Thames and nearby Landmarks

Geh auf Sightseeing-Tour auf der Themse - diese Attraktionen kannst du in der Nähe entdecken

Die Themse erstreckt sich über 215 Meilen und ist ein Wahrzeichen Londons. Eine der besten Möglichkeiten, die Hauptstadt zu erkunden, ist eine Themse Bootstour mit dem Uber Boat von Thames Clippers. Entlang der Themse kannst du einige der bekanntesten Sehenswürdigkeiten und Attraktionen Londons entdecken und erhältst so einen einzigartigen Blick auf London vom Wasser aus.

 

Boats on the river thames

Uber Boat von Thames Clippers - River Roamer Tagestickets

Eine der besten Möglichkeiten, London zu sehen, ist ein Uber Boat von Thames Clippers, das einen unvergleichlichen Blick auf die Stadt vom Wasser aus bietet. Mit 23 Haltestellen auf der gesamten Länge des Flusses - von Greenwich bis Tower Hill, Westminster und dem London Eye. Erkunde auf diese Weise die berühmtesten Sehenswürdigkeiten Londons in der Nähe des Flusses. Schau in der St. Paul's Cathedral vorbei, bewundere The Shard oder die London Bridge.

Die Fahrten sind das ganze Jahr über möglich, wobei die Fahrpläne von der Jahreszeit abhängen. In den Sommermonaten gibt es mehr Fahrten und die Boote fahren auch später am Abend. WIe wäre es mit einem perfekten Sonnenuntergang vom Wasser aus?

Mit deinem Ticket hast du den ganzen Tag lang Zugang zum River Roamer. Die Boote fahren alle 20 Minuten von den großen Anlegestellen ab.

Außerdem findest du auf den Booten eine Cafe-Bar. Dort wird zwar kein 4-Gänge-Menü aber dafür leckere Snacks serviert. Also genieß doch den Afternoon Tea einfach an Bord.

 

Westminster Pier

Beginne deine Themse Bootsfahrt zum Beispiel am Westminster Pier. Er liegt in der Nähe der Houses of Parliament und ist ideal, um die historische Seite Londons kennenzulernen. Von hier aus kannst du ein großartiges Foto von den Houses of Parliament schießen. Auch das Household Cavalry Museum und die unübersehbare UNESCO-Weltkulturerbestätte Westminster Abbey liegen ganz in der Nähe.

Die Hochzeitskirche von Prinz William und Kate und die Krönungskirche der königlichen Familie seit Wilhelm dem Eroberer ist eine der schönsten historischen Attraktionen Londons. Ein Besuch mit dem London Pass lohnt sich auf jeden Fall.

 

Westminster Pier, London

London Eye Pier

Dieser Pier befindet sich direkt neben dem London Eye, neben dem London Aquarium und nicht weit entfernt von Big Ben. Er ist ein guter Ausgangspunkt für die Erkundung des kulturellen Zentrums der Southbank - dem Lieblingsort vieler Londoner.

Entdecke zahlreiche kleine Restaurants, Dachbars und Theater. Außerdem befindet sich dort das Britische Filminstitut und das Nationaltheater. Die Southbank ist bekannt für ihr kulturelles Angebot und die schöne Umgebung.

Auf dem Weg nach Bankside kommst Du an der Kunstgalerie Tate Modern und am historischen Shakespeare's Globe Theatre vorbei - einer Nachbildung des im 17. Jahrhundert abgebrannten Theaters in dem Shakespeare seine Stücke aufführte.

 

Tower Pier

Der Tower Pier ist der ideale Ausgangspunkt, um den Tower of London und die Tower Bridge zu besichtigen. Besuch eine der beliebtesten historischen Attraktionen Londons. Du erfährst mehr über die Könige und Königinnen, die hier regierten - von den Skandalen der Vergangenheit bis zu den Geheimnissen des Hofes.

Anschließend spazierst du über die Tower Bridge, eine der berühmtesten Brücken und Denkmäler Londons. Das viktorianische Wahrzeichen war die erste Brücke über die Themse und ist bis heute in Betrieb. Genieße die atemberaubende Aussicht über die Hauptstadt auf dem neuen Steg aus Glas.

 

Greenwich Pier, London

Greenwich Pier

Fahr ostwärts den Fluss hinunter nach Greenwich und du findest einen grünen Ort inmitten der Stadt. Greenwich beeindruckt mit maritimem Charme und Du kannst die historische Cutty Sark besuchen. Überquere die Nullmeridianlinie am Royal Observatory und genieße die Aussicht auf den Greenwich Park. Danach gehst Du zum Markt, um dir ein paar frisch zubereitete Snacks für dein Picknick zu holen.

London vom Fluss aus zu erkunden, ist eine großartige Möglichkeit, alle Seiten dieser faszinierenden Stadt kennenzulernen. Dabei kommen du garantiert an einigen großartigen Londoner Wahrzeichen vorbei und kannst selbst entscheiden, wann du ein- und aussteigen möchtest, um die Gegend um den Pier zu Fuß zu erkunden.

 

London mit dem London Pass erleben

Nutze unseren praktischen Sightseeing-Pass und erlebe einfach mehr in der britischen Hauptstadt. Du brauchst keinen einzelnen Tickets für die enthaltenen Attraktionen und genießt absolute Freiheit und Spontanität beim Sightseeing.

Wenn du lieber an Land die Stadt erkunden willst, solltest du deinen Urlaub mit dem Hop-on Hop-off Bus beginnen. Er hält ebenfalls an allen wichtigen Sehenswürdigkeiten. Steig ein und aus wann immer du möchtest. Das Ticket, das im London Pass enthalten ist gilt ebenfalls für einen ganzen Tag.

Love this article? Why not share it:

Kaufen ohne Risiko

Kostenlose Stornierung

Pläne können sich änderen. Alle nicht-aktivierten Guthabenpakete können innerhalb von 90 Tagen ab Kaufdatum zurückerstattet werden.

Mehr erfahrenChevron Icon

Hast du Fragen?

Schau dir unsere FAQs an oder kontaktiere uns direkt über den Live-Chat.

Schau dir unsere FAQ anChevron Icon

Das sagen unsere Kund:innen über The London Pass®

Jetzt Newsletter abonnieren und exklusiven Rabatt sichern!

Trage dich in unsere Mailingliste ein und erhalte sofort einen 5% Rabattcode! Sei unter den Ersten, die zukünftige Angebote, Reiseinspirationen und vieles mehr erhalten!

  • Thick check Icon